Gelegenheits­wirtschafts- / Freinacht­bewilligung

Planen Sie einen Alass, an dem Sie Essen oder Getränke verkaufen möchten? Dann benötigen Sie von der Gemeinde eine Gelegenheitswirtschaftsbewilligung. 

Wenn der Anlass zudem länger als bis 24:00 Uhr geplant ist, benötigen Sie darüber hinaus noch eine Freinachtbewilligung. 

Damit eine gründliche Prüfung Ihres Anlassbegehrens möglich ist, bitten wir Sie, den Antrag mindestens 10 Tage vor dem geplanten Anlass an die Sicherheit & Rettung zu schicken oder direkt am Schalter abzugeben.  

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie überhaupt eine Bewilligung für Ihren Anlass benötigen, melden Sie sich gerne bei uns.

Planen Sie einen grösseren Anlass, für welchen Sie verschiedene Bewilligungen oder Lokalreservationen benötigen? Dann informieren Sie sich unter Anlassanmeldung/ -planung.

Sicherheit & Rettung
Freizeit und Veranstaltungen

Das könnte Sie auch ­interes­sieren

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.