Ab­stimmun­gen und Wahlen

Das Abstimmen und Wählen ist ein Instrument der direkten Demokratie in der Schweiz und damit ein wichtiges Element des politischen Systems.  

Die Stimmberechtigten können beispielsweise über einen zuvor auf dem Weg der Volksinitiative hervorgebrachten Vorschlag oder ein auf Grund des obligatorischen bzw. fakultativen Referendums vorgelegten politischen Geschäftes abstimmen.

Ebenso können die Stimmberechtigten beispielsweise Behörden auf kommunaler, kantonaler oder eidgenössischer Ebene wählen.

Stimm- und wahlberechtigt bei Abstimmungen und Wahlen sind Schweizer Bürgerinnen und Bürger, die das 18. Altersjahr zurückgelegt haben und nicht entmündigt sind. Das Stimm- und Wahlrecht ist grundsätzlich am Wohnort auszuüben.

Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer haben ebenfalls die Möglichkeit, das Stimm- und Wahlrecht wahrzunehmen. Wenn Sie Ihre politischen Rechte ausüben wollen, melden Sie dies der Schweizerischen Vertretung, bei der Sie immatrikuliert sind.

Kommende Abstimmungen / Wahlen

DatumAbstimmung / Wahl
7. März 2021Abstimmungstermin
13. Juni 2021Blanko-Abstimmungstermin
26. September 2021Blanko-Abstimmungstermin
28. November 2021Blanko-Abstimmungstermin + Friedensrichterwahl BL

Vergangene Abstimmungen / Wahlen

Abstimmungen vom 29. November 2020

Abstimmungen vom 27. September 2020

Schulratswahl vom 28. Juni 2020

Abstimmungen & Wahlen vom 09. Februar 2020

Abstimmungen & Wahl vom 24. November 2019

Abstimmungen & Wahlen vom 20. Oktober 2019

Abstimmungen vom 19. Mai 2019

Wahlen vom 31. März 2019

Abstimmungen vom 10. Februar 2019

Abstimmungen & Wahl vom 25. November 2018

FAQ (Häufige Fragen)

Verlorener Stimmausweis - was tun?

Ein Duplikat des Stimmausweises kann jeweils bis am Dienstag, 16.00 Uhr vor dem Wahl-/Abstimmungswochenende bei der Gemeindeverwaltung verlangt werden. Sie müssen das Duplikat des Stimmausweises am Schalter der Einwohnerdienste persönlich abholen und einen amtlichen Ausweis mitbringen.

Wie stimme ich brieflich ab?

Die briefliche Stimmabgabe ist ab Erhalt der Wahl-/Abstimmungsunterlagen möglich.

  • Legen Sie die ausgefüllten Wahl-/Stimmzettel in das kleine Couvert und kleben Sie dieses zu.
  • Unterschreiben Sie den Stimmausweis im entsprechenden Feld und legen Sie ihn zusammen mit dem kleinen Couvert in das Stimmcouvert, so dass im Fenster die Anschrift des Stimmregisterbüros erscheint.
  • Sie können das Stimmcouvert per Post schicken, es während den Schalteröffnungszeiten auf der Gemeindeverwaltung abgeben oder es in den Briefkasten der Gemeindeverwaltung einwerfen.

Wie stimme ich persönlich an der Urne ab?

Bei persönlicher Stimmabgabe an der Urne muss der Stimmrechtsausweis (Einlagekarte) zusammen mit den Stimm-/Wahlzetteln im Wahlbüro abgegeben werden.

Am Wahl-/Abstimmungssonntag ist die persönliche Stimmabgabe auf der Gemeindeverwaltung von 10.30 - 11.30 Uhr möglich.

Kontakt

Hinweis

Alle Gemeinderesultate von kantonalen und eidgenössischen Abstimmungen sind nur Teilresultate.

Die gesamten Resultate des Kantons Basel-Landschaft finden Sie auf der Webseite des Kantons

Gesamtschweizerische Resultate sind auf der Webseite des Bundes zu finden.

Dokumente


Das könnte Sie auch ­interes­sieren

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.