Kraft­werk Birs­felden

Das Kraftwerk Birsfelden ist seit seiner Inbetriebnahme im Jahr 1954 ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für Birsfelden.

Per Wasserkraft werden jährlich rund 550 Mio. kWh Strom produziert, was dem Elektrizitätsverbrauch von ca. 150'000 Haushaltungen oder 17% des gesamten Stromverbrauchs in der Grossregion Basel entspricht. Bei der Produktion entsteht zudem Abwärme, dank der nahezu 1´500 Wohnungen im angrenzenden Quartier mit Heizwärme und Warmwasser versorgt werden.

Der Kraftwerkbau erschloss den Rhein oberhalb von Basel für die Grossschifffahrt und ermöglichte den Bau der Hafenanlagen in Muttenz und Birsfelden. Zunächst genügte eine Schleuse, um den Schiffsverkehr zu regeln. 1979 wurde bei steigendem Bedarf dann das zweite Schleusenbecken eingeweiht. Jährlich finden rund 11'000 Schleusungen statt.

Weitere Informationen zum Kraftwerk Birsfelden

Kontakt

Kraftwerk Birsfelden AG
Hofstrasse 82
4127 Birsfelden

Telefon: 061 317 77 11


Das könnte Sie auch ­interes­sieren

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.