Standort­förderung

Die Gemeinde Birsfelden grenzt - eingebettet zwischen Rhein, Birs und Hardwald - unmittelbar an die Stadt Basel. Sie liegt damit mitten im Wirtschaftsraum Nordwestschweiz, welcher rund 900‘000 Einwohner*innen und rund 500‘000 Arbeitsplätze umfasst.

Birsfelden liegt äusserst verkehrsgünstig: Direkte Anbindung an die Autobahn A2 sowie Tram-, Bus- und Schiffverbindungen nach Basel und Richtung Liestal. Zudem ist der Flughafen von Basel (EuroAirport) in rund 30 Minuten mit dem öffentlichen Verkehr respektive in 15 Minuten mit dem Auto erreichbar.

Über 10‘000 Einwohnerinnen und Einwohner wissen die vielfältigen Vorteile Birsfeldens und die damit verbundene, hohe Lebensqualität zu schätzen:

  • Naherholungsbiete Rhein- und Birsufer sowie Hardwald in unmittelbarer Nähe
  • Attraktive Freizeit- und Sportangebote sowie vielfältiges Vereins- und Kulturleben
  • Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten

Neben einem vielfältigen Angebot an Wohnraum steht mit dem Hafenareal eine weitläufige und attraktive Gewerbe- und Industriezone an bester Lage zur Verfügung. Mit dem Stadtentwicklungskonzept hat der Gemeinderat zudem eine Grundlage geschaffen, welche eine massvolle und vor allem zukunftsgerichtete Entwicklung im Bereich Wohnen und Arbeiten sicherstellt. 

Links:

Standortförderung Baselland 
Schweizerische Rheinhäfen 


Kontakt

Verwaltungsleitung
Schürmann Martin


Das könnte Sie auch ­interes­sieren

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.