Gemeinde­polizei

Die Gemeindepolizei ist für die Sicherstellung der öffentlichen Ordnung in Birsfelden zuständig.

Unter Anwendung der bestehenden Gesetze und Verordnungen wird für die Aufrechterhaltung der öffentlichen Ruhe und Ordnung gesorgt. Strafbaren Handlungen und drohenden Gefahren beugt die Gemeindepolizei vor und bringt fehlbare Personen zur Anzeige.

Bei den Patrouillen werden Personen kontrolliert und die kantonale Polizei erhält Unterstützung bei ihren Aufgaben. Die Überwachung des rollenden und ruhenden Strassenverkehrs gehört genauso zu den Aufgaben wie gezielte Geschwindigkeitskontrollen.

Weitere Aufgaben der Gemeindepolizei umfassen im Wesentlichen:

  • Patrouillen in der Gemeinde
  • Verkehrsschulung für Schulkinder
  • Bewirtschaftung des öffentlichen Parkraumes
  • Beratung der Bevölkerung
  • Unterstützung der Feuerwehr Birsfelden bei Ernstfalleinsätzen
  • Kontrollen von Signalisationen und Markierungen (Strassenverkehr, Baustellen, etc.)
  • Hundekontrolle

Für die Entgegennahme von Anzeigen und Diebstahl- und Verlustmeldungen ist die Kantonspolizei Basel-Landschaft zuständig. 

In Notfällen benützen Sie immer die Notrufnummer 112 oder 117.


Das könnte Sie auch ­interes­sieren

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.