Willkommen auf der Website der Gemeinde Birsfelden



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Biotop – Naherholungsgebiet der Bevölkerung

Adresse4127 Birsfelden
Homepagehttp://biotop-birsfelden.ch

Biotop – Naherholungsgebiet der Bevölkerung


Beschreibung
Der Natur- und Vogelschutzverein Birsfelden (NVVB), die Kraftwerk Birsfelden AG und die Gemeinde Birsfelden haben eine Nutzungsvereinbarung und ein Pflegekonzept des Biotops "Am Stausee" auf der Parzelle 1550 unterzeichnet. Die Verhandlungen waren konstruktiv und eine Einigung in Anerkennung der teilweise unterschiedlichen Interessen schnell erreicht.

Die Pflege- und Nutzungsvereinbarung enthält folgende Kerninhalte:
• Die Kraftwerk Birsfelden AG stellt als Grundstücksbesitzer der Bevölkerung von Birsfelden das Biotop auf der Parzelle 1550 als Erholungsgebiet zur Verfügung.
• Die Gemeinde Birsfelden übernimmt verschiedene Arbeiten auf der Parzelle: Unterhalt Mergelweg und Holzzaun, Reinigung des Froschbrunnens, Abfallbeseitigung, Winterdienst usw.
• Die Kraftwerk Birsfelden AG entschädigt die Gemeinde Birsfelden für diese Arbeiten mit jährlich pauschal Fr. 5'600.-
• Der NVVB pflegt nach einem neu ausgearbeiteten Pflegekonzept das Biotop, erarbeitet und aktualisiert Informationsmaterialien, führt ein Monitoring ausgewählter Tier- und Pflanzenarten durch, betreut die Homepage "Biotop am Stausee", bietet Führungen an und leistet Medienarbeit.
• Die Gemeinde Birsfelden entschädigt den NVVB im Jahr 2013 für ihre Arbeit mit pauschal Fr. 2'500.-. Diesen Betrag investiert der NVVB zweckgebunden für die Pflege des Biotops. Zusätzlich bildet die Gemeinde eine Rückstellung von Fr. 1'000.- für grössere Pflegeeingriffe, wie zum Beispiel die ca. alle 5 Jahre notwendige Teichsanierung.

Die Gemeinde Birsfelden begrüsst diese Vereinbarung und freut sich über die Einigung, die nur dank dem finanziellen Entgegenkommen der Kraftwerk Birsfelden AG und dem grossen Engagement des Natur- und Vogelschutzvereins Birsfelden möglich wurde, dessen Mitglieder bereit sind sehr viel Fronarbeit zu leisten.

Von dieser Vereinbarung profitieren insbesondere die Einwohner/-innen von Birsfelden, welche das Gebiet weiterhin rege als Erholungsgebiet nutzen können. Die Vereinbarung ermöglicht die Weiterführung des ca. 1 ha grossen Biotops mit dem ca. 600 m2 grossen und 1.9 m tiefen Teiches, der umgeben ist von farbenfrohen und artenreichen Blumenwiesen und dichten Hecken aus einheimischen Sträuchern und Bäumen. Weitere Informationen finden Sie unter http://biotop-birsfelden.ch .

Die abgeschlossene Pflege- und Nutzungsvereinbarung ist vorerst für ein Jahr befristet. Im Frühling 2014 analysieren der NVVB, die Kraftwerk Birsfelden AG und die Gemeinde Birsfelden dieses Versuchsjahr 2013, besprechen gegebenenfalls sinnvolle Änderungen der Pflege- und Nutzungsvereinbarung und entscheiden dann über eine unbefristete definitive Vereinbarung.

Gemeinderat Birsfelden

zur Übersicht



Print PDF Top