Willkommen auf der Website der Gemeinde Birsfelden



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

B'Bühne Aarau: Krebskaraoke

15. Dez. 2020 - 16. Dez. 2020
Di und Mi jeweils um 20:00 Uhr

Ort:
Theater Roxy
Muttenzerstrasse 6
4127 Birsfelden
Preis:
Fr. 15.00
Organisator:
ROXY Birsfelden
Kontakt:
Theater Roxy
E-Mail:
info@theater-roxy.ch
Anmeldung:
https://theater-roxy.ch/#spiel_986
Website:
https://theater-roxy.ch/


11 Krebspatientinnen und Überlebende singen und erzählen von einer Diagnose, die viele trifft und die man am liebsten vergisst. Zwischen den Number One Hits der Musikgeschichte feiern sie das Leben anhand unterschiedlicher Geschichten über geschenkte Zeichnungen, die zweitletzte Reise nach Barcelona und Glacegenuss als Belohnung trotz Laktose-Intoleranz. Krebskaraoke sucht nach den Kraftquellen, die es braucht, um diese Diagnose auszuhalten und fragt was passiert, wenn die Quellen versiegen. Krebs macht oft einsam – ein Karaokeabend verbindet.

Bei der B’Bühne machen junge Theaterschaffende professionelles Theater mit Laien. Auf der Bühne stehen Boxer, Feuerwehrfrauen, Pfarrer, Helden, Kinder oder über 60jährige - also alle. Beheimatet in Aarau, bespielt sie regelmässig die Alte Reithalle Aarau. Die Produktion Krebskaraoke entsteht unter der Leitung von Emily Magorrian und Jonas Egloff. Jonas Egloff ist seit der Gründung der B’bühne 2017 deren künstlerischer Leiter. Emily Magorrian ist Performerin und Theatermacherin aus Bern. Mit ihrer Performance über ihre eigene Krebserkrankung GIFT war sie 2019 Gast der Basler Dokumentartheater Tage.

Mit Katrin Andrist, Barbara Appl, Sarah Bader, Brigitte Brun Singer, Gudrun Drews, Beatrice Faesi, Vroni Grob, Tanya Alisha Möri, Karin Oppliger, Rosa-Maria Rizzo & Nicole Seiler Regie Emily Magorrian & Jonas Egloff Bühnenbild Linda Rothenbühler Kostüme Ernestyna Orlowska Lichtdesign Elspeth Watt Gesangstraining Anna Walker Oeil Extérieur Lukas Bangerter Assistenz Désirée Koller Produktionsleitung Anna Byland & Michelle Wimmer

In Kooperation mit Krebsliga Aargau Koproduktion Schlachthaus Theater Bern, Südpol Luzern & Theater Tuchlaube Aarau.

Bild


Print PDF Top