Willkommen auf der Website der Gemeinde Birsfelden



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Sol Bilbao Lucuix und Fabrizio Di Salvo (Basel): Tulpa

3. Mai 2019
19:00 Uhr

Ort:
Zentrumsplatz Birsfelden
Hauptstrasse 75
4127 Birsfelden
Preise:
Eintritt frei
Organisator:
ROXY Birsfelden
Kontakt:
ROXY Birsfelden
E-Mail:
info@theater-roxy.ch
Website:
http://www.theater-roxy.ch


Tanzfest 2019

Tulpa zelebriert den Moment des Unscheinbaren und Fragilen und sucht nach der Wahrheit, die darin verborgen liegt. Zugleich Objekttheater und Tanzperformance lässt das Stück einen Körper erscheinen, der sich durch seine Präsenz immer wieder von neuem einen Platz im umgebenden Raum verschafft. Begleitet wird er von einer sich wandelnden Skulptur. Objekt und Körper nehmen konkreten Raum ein und treten dabei in eine Interaktion zwischen blosser Koexistenz und Verknüpfung.

Die Spanierin Sol Bilbao Lucuix ist ausgebildete Tänzerin und Choreografin und war einige Jahre Ballett-Ensemblemitglied am Theater Basel. Seit 2009 erarbeitet sie eigene Stücke für die freie Szene. Bereits im Rahmen des Tanzfest 2017 war ihr Kurzstück Tenguerengue im Roxy zu sehen. Seit 2018 studiert sie im Master Expanded Theater an der Hochschule der Künste Bern. Fabrizio Di Salvo ist Musik- und Medienkünstler. Seine Arbeiten bewegen sich an der Schnittstelle zwischen zeitgenössischer Komposition und szenischer Kunst. Derzeit absolviert er den Master Contemporary Arts Practice an der Hochschule der Künste Bern. In einer anderen Konstellation zeigte er bereits die Arbeit "Vom Verschwinden" in der letzten Ausgabe der Kurzstückplattform Mixed Pickles am Roxy.

Das vollständige Programm des Tanzfests gibt es unter www.dastanzfest.ch/basel.

Bild


Print PDF Top