Willkommen auf der Website der Gemeinde Birsfelden



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Teilrevision Gemeindeordnung: Obligatorisches Referendum

Im Sommer 2014 hat der Gemeinderat ein Sanierungspaket vorgestellt. Eine der darin enthaltenen Massnahmen ist die Reduktion der Anzahl Mitglieder des Gemeinderats von sieben auf fünf. Die daraus resultierenden Einsparungen beziffert der Gemeinderat mit rund CHF 50‘000.-.
An der Gemeindeversammlung vom 15. Dezember 2014 wurde die vom Gemeinderat ausgearbeitete Vorlage „Teilrevision Gemeindeordnung“ behandelt und mit 151 zu 115 Stimmen angenommen.
Gemäss § 48 des kantonalen Gesetzes über die Organisation und die Verwaltung der Gemeinden (Gemeindegesetz) untersteht die Gemeindeordnung sowie deren Änderungen nach dem Beschluss durch die Gemeindeversammlung dem obligatorischen Referendum (Urnenabstimmung).

Der Gemeinderat hat anlässlich der Gemeindeversammlung vom vergangenen Dezember seine Empfehlung zur vorliegenden Teilrevision der Gemeindeordnung abgegeben (siehe Erläuterungen). Für die Urnenabstimmung vom 14. Juni 2015 verzichtet er auf eine weitere Empfehlung.

Der Gemeinderat

Dokument Erlauterung_Gemeindevorlage_Broschure.pdf (pdf, 48.3 kB)


Datum der Neuigkeit 8. Mai 2015



Print PDF Top