Willkommen auf der Website der Gemeinde Birsfelden



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Grosser Flohmarkt am 28. Oktober - Eldorado für Sammler und Schnäppchenjäger

Am Samstag, 28. Oktober findet auf dem Kirchmatt-Schulplatz wieder der beliebte Flohmarkt statt. Verkaufen dürfen alle; die Teilnahme ist gratis!

Nur zweimal pro Jahr findet in Birsfelden der grosse „Flohmi“ statt. Der beliebte Trödelmarkt auf dem Kirchmatt-Schulplatz ist ein Paradies für alle Anhänger von Antiquitäten und Trödlerwaren. Am Samstag, 28. Oktober ist es wieder soweit. Von 10 bis 16 Uhr werden hier originelle Souvenirs, alte Bilder, spannende Bücher oder antike Spielsachen günstig feilgeboten. An unzähligen bunten Ständen, auf Tischen und Wolldecken finden sich dann wieder liebevoll drapierte Trouvaillen und Kuriositäten aus längst vergangenen Zeiten. Auch Artikel, die als fast neu oder selten gebraucht betitelt werden können, warten auf ihre Abnehmer.

Sie haben auch etwas zu verkaufen?

Kein Problem: die Teilnahme am Flohmarkt ist kostenlos möglich; es braucht keine Anmeldung! Die Gemeinde verlangt weder Standgelder noch Platzgebühren. Sie brauchen nur Ihren eigenen Stand oder ein Party-Zelt mitzubringen und aufzustellen.

Wie finden Sie den Birsfelder Flohmarkt?

Der Flohmarkt findet auf dem Schulareal Kirchmatt statt.
Unter der Rubrik Dokumente finden Sie einen Lageplan.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass die Teilnahme am Flohmarkt im Interesse eines geordneten Ablaufes (wegen gleichzeitigem Beginn der Basler Herbstmesse auf dem Petersplatz ist mit Grossandrang am Birsfelder Flohmarkt zu rechnen) an einige wenige Regeln gebunden ist:
  • Zufahrt mit Autos zum Marktgelände nur von 07.00 bis 09.00 Uhr. Danach ist keine Einfahrt auf den Schulplatz mehr möglich.
  • Wer vor 07.00 Uhr den Schulplatz befährt oder seinen Stand bereits aufgestellt hat, wird weggewiesen.
  • Das Abstellen von Fahrzeugen auf dem Marktgelände ist nicht möglich. Bitte benützen Sie die öffentlichen Parkplätze (Blaue Zone/Tagesparkkarte nötig).
  • Marktende und Verkaufsschluss ist um 16.00 Uhr.
  • Bis 17.00 Uhr muss der Standplatz geräumt sein.
  • Nicht verkaufte Flohmarkt-Artikel müssen wieder mitgenommen werden. Es gibt keine Entsorgungsmöglichkeit.

Mit Märt-Beizli

Da das Feilschen um den besten Preis und das Stöbern in den unzähligen Kisten und Schachteln an den Ständen mit Sicherheit durstig macht, wird extra ein Markt-Beizli geführt. Seit Jahren zeichnet hier der Gemischte Chor Frohsinn verantwortlich. Er betreibt in der Kirchmatt-Aula ein kleines, aber feines Beizli, das zum Verweilen und Diskutieren über die erstandenen Schnäppchen einlädt.

Schauen auch Sie auf dem Kirchmatt-Schulplatz vorbei – es lohnt sich bestimmt!

Die Marktkommission Birsfelden
Flohmarkt-Trouvaillen
Kleine Schätze. Am Flohmarkt vom Samstag, 28. Oktober kann man an unzähligen Ständen durch Antiquitäten, alte Spielsachen und Kuriositäten aus längst vergangenen Zeiten stöbern. Die Teilnahme ist gratis!

Dokument Lageplan Flohmarkt Birsfelden (pdf, 261.3 kB)


Datum der Neuigkeit 9. Okt. 2017



Print PDF Top