Willkommen auf der Website der Gemeinde Birsfelden



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

„SlowUp“ Dreiland passiert Birsfelden am 17. September 2017

Seit 2007 wird der regionale Erlebnistag „SlowUp“ Dreiland durchgeführt. Am Sonntag, 17. September 2017 findet der nächste „SlowUp“ statt. Auf einigen Strassenzügen kommt es deshalb zu Umleitungen und Strassensperrungen, weil Birsfelden Durchfahrtsgemeinde ist.

Schon zum elften Mal findet am Sonntag, 17. September 2017 der beliebte „SlowUp“-Tag statt. Dieser Event soll für Jung und Alt, für Familien und Gruppen, für Untrainierte und Sportliche ein aktiver Erlebnistag sein. Im touristisch attraktiven Dreiland steht auf verschiedenen Strassen einen Tag lang für all jene eine Route zur Verfügung, die sich mit eigener Kraft auf Rädern, Rollen oder zu Fuss bewegen möchten. Für Motorfahrzeuge ist sie gesperrt. Entlang der ganzen Strecke lädt ein kulinarisch, kulturell und sportlich vielfältiges Rahmenprogramm von Vereinen und des Gewerbes zum Verweilen ein. Zwischen 40'000 und 70'000 Teilnehmer bewegten sich verteilt durch die Dreiland-Region in vergangenen Jahren auf dem SlowUp. Impressionen und weitere Informationen rund um den Anlass finden Sie auf http://www.basel-dreiland.ch.

Durchfahrtsgemeinde

Es gehört beinahe schon zur Tradition des Anlasses, dass Birsfelden Durchgangsgemeinde ist. Die Streckenführung ist analog den Vorjahren. Die Route führt vom Kraftwerk via Schleusenweg – Sternenfeldstrasse – Kreisel Sternenfeld – „Doppelkreisel“ und weiter in Richtung Hardwald (Muttenz). Die Sperrung der Strassenzüge erfolgt von 08.00 bis 18.00 Uhr; die Streckenöffnung ist von 10.00 bis 17.00 Uhr.
Auf der gesamten Route gilt zur Zeit der Veranstaltung ein allgemeines Fahr- und Parkverbot für den Individualverkehr. Davon ausgenommen sind die Linienbusse der Autobus AG. Es kann daher durch die Sperrungen zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Die Gemeinde Birsfelden unterstützt den „SlowUp“ Dreiland auch in diesem Jahr durch Dienstleistungen und Transporte des Gemeindewerkhofes.

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim diesjährigen „SlowUp“!

Ihre Gemeinde Birsfelden
Menschen auf dem SloWUp
Foto SlowUp: zVg

Datum der Neuigkeit 11. Aug. 2016



Print PDF Top